Die Fakten

Durch die große Koalition hat sich Deutschland zum linken Einparteienstaat mit der großen Vorsitzenden Angela Merkel verwandelt.

Eine Völkerwanderung aus Afrika und Asien mit unabsehbaren Folgen für ganz Europa verunsichert, spaltet, radikalisiert unsere Bevölkerung.

Europa, die EU, ist vor allem wegen der deutschen Ton“angeberei“ und ihrem autokratischen Führungsstil in Auflösung begriffen.

„Am deutschen (Merkel/Schäuble)-Wesen soll Europa genesen“:-(

Der Rechtsruck in Polen, in Österreich, in Italien, in Dänemark, den Niederlanden und der Brexit sind direkte Folgen von Merkel´s Flüchtlingspolitik

Die den Süden Europas bevorzugende Herrschaft der EZB, des Großkapitals und der Banken zwingt kleinere Länder zum Offenbahrungseid.

Die Armen werden immer ärmer. Die Reichen erhalten Kredite zum Spekulieren (nur aus diesem Grund steigen die Aktien immer weiter)

oder zum Immobilienerwerb fast umsonst und heizen dadurch den Immobilien- und Mietmarkt kräftig an.

Täglich wird unsere Freiheit mehr beschnitten und Europa wird zum Spitzel- und Überwachungsmonster. Früher die Stasi, heute der „Staatsschutz“.

Mit der Umschreibung "FakeNews" wird die neue Zensur begründet (aus Angst noch mehr Wahlen zu verlieren).

Die selbst ernannte Hegemonialmacht (offizielle US-Doktrin) USA hat den Nahen Osten und Europa destabilisiert, Soros den Rest der Welt.

Die späte Rache republikanischer und "demokratischer" US-Politiker und verbitterter Altjuden (Soros et al.) für den WW2 und den Holocaust ?

Unsere gesamte Welt verroht - zuerst virtuell und medial - durch brutalste (US)Gewaltserien, Krimi-Flut, Gewalt-Computerspiele...

 ... und schon erleben wir die realen Folgen: Respektlosigkeit, Kriminalität, Barbarei, Kriege.

 

Noch geht es den meisten in Europa gut. Aber es ist nur eine Frage der Zeit, dann wird die nächste (Welt)Wirtschaftskrise uns alle treffen.

Und niemand wird uns helfen können, weil die Notenbanken jeglichen Spielraum zum Eingreifen bereits verzockt haben.

Dann wird es auch dem letzten "Gutmenschen" klar sein, dass wir alle verraten und verkauft wurden. Bürgerkieg !

 

... und das Schlimmste:

Unsere junge, von einer langen Friedenszeit weichgespülte SocialNetwork-Generation nimmt die große Katastrophe,

in die wir alle hineinschlittern, nicht wahr.

Wie die Lemminge laufen sie mit „Hurra, Refugees Welcome“ oder auf der Suche nach dem virtuellen GoPokemon

auf den ganz realen Abgrund zu, der da heißt: Arbeitslosigkeit, Sozialdarwinismus, Bürgerkrieg.

Irgendwer hat einmal gesagt: „Nur die dümmsten Kälber bestimmen ihre Schlachter selber“.

 

Seit dem 2. Weltkrieg war keine Generation so unpolitisch bzw. pseudo-politisch („aktivistisch“) und naiv wie diese 20-40-Jährigen,

ich nenne sie die „Generation Fantasy“.

Verhätschelt und nur vermeintlich gut ausgebildet – an den Schulen herrscht dank übersozialer Lehrer eine Inflation von 1er Schülern -

scheinen sie vom Leben nichts weiter zu erwarten als ein schickes Haus, eine PS-starke Limousine und trendige Klamotten.

Um dies alles zu erreichen, muß nur der Lebenslauf stimmen. Sie leben in einer virtuellen Spaß-Welt.

Das Leben ist eine Party. Krieg findet nur virtuell auf dem Computer statt. Häkelmützen, bunte Streuselmuffins und Müsli-Shops

werden zu genialen Geschäftsideen hochgejubelt. Verantwortung übernehmen: Fehlanzeige.

 

An die SocialNetwork „Generation Fantasy“

An alle Selbstdarsteller, Zwitscherer und Pseudoaktivisten !

Ihr geht für Schwule und Frauenrechte auf die Straße,

seid aber blind, wenn im Islam Schwule und Frauen gar keine Rechte haben.

Was seid Ihr doch für eine jämmerliche Generation.

Ihr wollt auffallen, individuell sein, um jeden Preis.

Mit quietschbunten Klamotten, Tattoos und knalligen Frisuren.

Ihr wollt die Größten sein, jeder ein Star.

Springt am Gummiseil von Brücken in den Abgrund, toll!

Ihr wollt die Welt retten, „Gutmenschen“ sein.

Holt verwahrloste Hunde aus Rumänien, befreit Küken.

Ihr wollt die ganze Welt verändern, jeder ein Held.

Mit Rumgehüpfe, Hipphopp oder freiem Internet ?

Ihr häkelt Mützen und backt bunte Streuselkuchen.

Esst vegan, füttert Eure Hunde aber mit Dosenfleisch.

Zieht Euch in Eure Kokons zurück. Da passiert euch nichts!

Ihr erniedrigt Euch vor Euren zukünftigen Chefs.

Euer Lebenslauf muß hygienisch rein und ohne Tadel sein.

 

Aber ich sage Euch:

Alles Kasperltheater. Hilflosigkeit. Feigheit!

Kapiert ihr es immer noch nicht ?

Ihr seid nur Marionetten. Avatare in einem virtuellen Spiel.

Ihr seid die modernen Sklaven der Wirtschaft.

Systematisch verblödet. Eure Bildung ist Eure Einbildung.

Das Leben selbst ist euch fremd, daran nehmt ihr gar nicht teil.

Der Realität haltet ihr nicht stand...

Ihr seid feige und ängstlich und habt wohl schon resigniert ?

 

 Aber wer ist schuld ? Wir, Eure Eltern.

 Und auch das ist leider eine Tatsache !

 

Und gerade deshalb möchte ich auch Euch, unsere Jugend und jungen Erwachsenen, aufklären, aufrütteln, zu großen Taten gewinnen.

Gewinnen für eine neue Zeit der Freiheit und der Selbstbestimmung, der Solidarität und des Friedens.

Aber bedenkt, die Mehrheit der Menschen in diesem Land gehört noch immer zur 50plus Generation.

Eine Generation, deren Väter und Mütter unser Land und unser Europa aufgebaut haben.

Diesen Menschen und ihren Vätern/Müttern haben wir diese lange Zeit des Friedens und des Wohlstandes zu verdanken.

Und wir alle sollten es nicht hinnehmen, dass Politiker wie unsere Kanzlerin und deren Seilschaften, die offensichtlich noch

andere DDR-geprägte Vorstellungen von Demokratie haben, dies alles in einem sehr kurzen Zeitraum zerstören.

 

Unser Ziel:

 Wiederherstellung wahrer Demokratie mit kompetenten Politikern.

 Und deshalb:

Nieder mit einer Politik, die „über alle Köpfe hinweg“  bestimmt !

Nieder mit der Herrschaft des Großkapitals und der Banken.

Nieder mit der Unterwerfung unter die Knute der „Weltpolizei“ USA

 

Die Falken in den USA wollen den Nahen Osten und Europa mit allen Mitteln destabilisieren (s. Interview mit General Wesley Clark).

Der Alptraum amerikanischer Polit-Hardlinerr: Annäherung Russlands an Deutschland und Europa.

Die USA exportieren Gewalt, indem sie Konflkte provozieren (Syrien, Ukraine...), Regierungen stürzen, Kriege anzetteln.

Die USA haben weder Moral noch Ethik, sie verehren nur den Erfolg, den sie immer mit Geld gleichsetzen.

Die USA sind verkommen zu einem pervertierten Winkel-Advokaten-Rechtssystem, das sie auch Europa aufzwingen wollten (TTIP)

Die USA taugen nicht als Vorbild, in keinster Weise und in keinem Bereich!

 

*Mit den USA sind keineswegs pauschal alle Bürger dieses Landes gemeint, sondern die rücksichtslosen Nutzniesser des Kapitalismus
und die Mehrzahl der US-Regierungen und deren Berater. Es gab auch Zeiten, z.B. nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Amerikaner wirklich
noch unsere Freunde waren.

 

   

Wer ist online ?

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

   
© copyright 2016 Dr. Benno Raddatz